Grüner Veltliner in seiner Vielfalt!

DER Veltliner ist DIE Sorte Österreichs! Lernen Sie seine Vielfalt kennen.

1x Lois Grüner Veltliner 2018
1x Kamptal Grüner Veltliner 2018
1x Langenloiser Grüner Veltliner 2018
1x Ried Loiserberg Grüner Veltliner 2017
1x Ried Spiegel, Erste Lage, Grüner Veltliner 2016
1x Ried Käferberg, Erste Lage, Grüner Veltliner 2016

111,90 €

100,70 €

inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
sofort lieferbar, 2-3 Tage
Beschreibung

Details

DER Veltliner ist DIE Sorte Österreichs! Lernen Sie seine Vielfalt kennen.

Dieses Paket entält folgende Weine:

1x Lois Grüner Veltliner 2018, Kamptal DAC
Intensiv würziger Duft nach gemahlenem Weißen Pfeffer und Kardamom, gelbe Äpfel, am Gaumen vibrierendes Mundgefühl, trotz des schlanken Körpers, Ringlotten und getrocknete Ananas, fruchtbetont mit graziler Säure, gute Balance und Spannung, dezent und feinherb im Abgang.

1x Kamptal Grüner Veltliner 2018, Kamptal DAC

Duftet nach gelben Äpfeln und würzigem Kräuterspeck, mineralische Anflüge nach Quarzsand; am Gaumen Apfel pur in verschiedensten Facetten, elegante Extraktsüße mit stimmiger Säure, saftiger Trinkfluss, angenehme Textur, glockenklare Frucht, ausgesprochen gediegen und mehrheitsfähig, ein toller Bankettwein.

1x Langenloiser Grüner Veltliner 2018, Kamptal DAC
Gelb mit grünen Reflexen, im Bukett gelbe Äpfel und anfangs Ananassaft mit einer Prise weißem Pfeffer, am Gaumen gelber Früchtemix mit zarter mineralischer Würze nach Quarzsand, mundfüllend mit exzellenter Harmonie und erfrischendem Trinkfluss, köstlicher Fruchtschmelz mit kompakter Struktur, Apfelgelee mit einem Spritzer Limettensaft, langer süßfruchtiger Nachhall.

1x Langenlois Ried Loiserberg Grüner Veltliner 2017, Kamptal DAC
Duft nach Quarzsand mit einem Hauch Feuerstein, Apfelkuchen mit Rosinen und Rooibostee, cremige Extraktsüße mit stützender Säure, getrocknete Ananas, Quittengelee, kompakter Körper, glattes Mundgefühl, mineralisches Bitterl mit einer Prise Salz im Abgang.

1x Langenlois Ried Spiegel, Erste Lage, Grüner Veltliner 2016, Kamptal DAC

Helles Goldgelb, zarte Aromen von reifen Äpfeln. Lebendige und zugleich reife Säure, fast schon prickelnde Würze am Gaumen gepaart mit dem unvergleichlichen Charme, wie ihn nur der Veltliner vom Spiegel hat. Der typische Schmelz, den Weine dieser Paradelage häufig aufweisen, ist in diesem Jahrgang wieder sehr schön präsent, jedoch gepaart mit der jahrgangstypischen Frische, die diesen vollen Wein mehr Rückgrat und Struktur verleiht.

1x Langenlois Ried Käferberg, Erste Lage, Grüner Veltliner 2016, Kamptal DAC
In der Nase zurückhaltend und mystisch, typisch Käferberg. Vielschichtig und gut strukturiert am Gaumen, reichlich Würze und jahrgangstypische Spannung, zeigt dann gute Intensität und Konzentration, verlangt eindeutig Flaschenreife; kernige Pikanz bis zum Ende. Ausgezeichnetes Reifepotential, es lohnt sich hier bis mindestens 2020 mit dem Genuß zu warten! Auf ein Vergnügen zu warten ist schließlich auch ein Vergnügen.

Zusatzinformation

Rebsorte: Grüner Veltliner
Alkohol: 11,5% - 13,5%
Restzucker: trocken
Bio: Biowein AT-BIO-402