Naturweine

„Allergeninformation: Alle unsere Weine enthalten Sulfite“

Historisch betrachtet stammt die weltweit älteste Form der Weinherstellung aus Georgien. Seit einigen Jahren findet diese spezielle Art der Weinbereitung auch in Italien, Slowenien, Kroatien, Deutschland, Österreich & Frankreich statt. Dieser Ausbau im kachetischen Stil, also mittels Maischegärung, (dieses Verfahren wird im Normalfall in der Rotweinproduktion angewandt) ist bis in die Antike zurück verfolgbar und somit rund 4500 bis 5000 Jahre alt. Ihren Namen haben die maischevergorenen Weißweine von der prachtvollen orangen bis ins Bernstein gehenden Farbe, durch den langen Kontakt mit den Traubenschalen und verstärkt auch durch den Ausbau ohne Schwefel in Holzfässern.

1 Artikel alle ansehen

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Gemischter Satz mit ACHTUNG 2015

    Gemischter Satz mit ACHTUNG 2015

    17,5 Gault Millau, 3 Sterne Vinaria

    Fast klares, tiefes Gelb mit orangenen Reflexen. In der Nase herrlich reif und würzig, heller Pfeffer im Hintergrund. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig, würzig, mit erfrischendem, gut eingebundenem Tannin und perfekter Balance. Tolle Länge im Abgang mit reifer, harmonischer Säure. Nicht zuletzt auch sehr trinkanimierend und engmaschig. Sehr feiner Naturwein.

    ansehen
1 Artikel alle ansehen

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge